Direkt zum Inhalt

Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH

Studentische Hilfskraft (w/m/div) in der Öffentlichkeitsarbeit

  • Online seit 08.02.2021
  • 210208-448043
  • Studentenjobs

Beschreibung

Ziel des Max-Planck-Instituts für Eisenforschung ist es nanostrukturierte Materialien bis auf ihre atomare und elektrische Ebene zu verstehen und Neue zu entwickeln. In diesem Sinne betreiben wir Grundlagenforschung an Struktur- und Funktionswerkstoffen, meist metallischen Legierungen. Dabei betrachten wir deren Synthese und Verarbeitung, Charakterisierung und Eigenschaften sowie deren Reaktion in technischen Bauteilen unter realen Umgebungsbedingungen. Wir forschen höchst interdisziplinär, mit intensiver Zusammenarbeit zwischen Experimentatoren und Theoretikern sowie zwischen verschiedenen Gruppen und Abteilungen.

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vermittelt die Forschung des Instituts an Zielgruppen aus Wissenschaft, Industrie, Politik und an die breite Öffentlichkeit. Dabei bedient sie unterschiedliche Tools und Kanäle von der klassischen Pressemeldung bis zu Social Media. Zur Verstärkung des Teams suchen wir eine

Studentische Hilfskraft (w/m/div) in der Öffentlichkeitsarbeit

für 15 Stunden pro Woche. Die Stelle ist ab April 2021 zu besetzen.

Anforderungsprofil

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Kreatives Schreiben von Texten für diverse Publikationen
  • Pflege der Institutsinternet- und Intranetseite
  • Pflege der Social-Media Kanäle des Instituts (Youtube, Linkedin)
  • Videoschnitt und Bildbearbeitung
  • Eventmanagement inklusive Eventmarketing
  • Medienmonitoring

Ihr Profil:

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in Word und PowerPoint
  • Wünschenswert: Erfahrung mit Grafik- und Videoschnittsoftware Adobe Indesign, Photoshop, Premiere
  • Wünschenswert: Erfahrung mit CMS-Systemen Fiona und Sharepoint
  • Zuverlässigkeit, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Was wir bieten:

  • Vergütung nach Ausbildungsgrad
  • Arbeitslaptop mit allen benötigten Programmen
  • Flexible Arbeitszeiten und Home Office möglich
  • Einblick in unterschiedliche Bereiche der PR-Arbeit einer internationalen Forschungseinrichtung

Die Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind daher ausdrücklich erwünscht. Wir streben eine Erhöhung des Anteils qualifizierter Frauen in Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind, und fordern diese daher ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Werkstudent*in
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
Die Vergütung richtet sich nach dem Ausbildungsgrad
Bewerbungslink
https://recruitingapp-5424.de.umantis.com/Vacancies/344/Description/31

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH
Standort
Max-Planck-Str. 1
40237 Düsseldorf, Deutschland
Kontaktperson
Frau Yasmin Ahmed Salem
Telefon

+492116792722

Webseite
https://www.mpie.de/

Kontakt

Frau Yasmin Ahmed Salem

+492116792722

Einsatzort

Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH

https://www.mpie.de/

Max-Planck-Str. 1
40237 Düsseldorf
Deutschland