FernUniversität in Hagen

wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

Online seit
28.05.2020 - 16:30
Job-ID
BO-2020-05-28-312285
Kategorie
Abschlussarbeiten

Job-Beschreibung

Kennziffer 1149/1168

Als einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning-Studienmodells.

An unseren fünf Fakultäten entwickeln wir mit fachbezogener und fachübergreifender Forschung zukunftsweisende Lösungen.

Wenn Sie in der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Lehrstuhl Öffentliches Recht, Juristische Rhetorik und Rechtsphilosophie, ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt diese Aufgaben mitgestalten möchten, dann bewerben Sie sich auf die Stelle als

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

befristet in Teilzeit (75%)

Entgeltgruppe 13 TV-L

Befristung:

Wir bieten Ihnen eine Stelle zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung mit einer Vertragslaufzeit bis zum 28.02.2022.

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung im Weiterbildenden Studium Mediation/Master of Mediation
  • Mitarbeit im Contarini-Institut für Mediation
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Kursmaterial
  • Erstellen von Einsendeaufgaben/Modulabschlussarbeiten
  • Korrekturarbeiten
  • Mitwirkung bei der Organisation und Verwaltung
  • Mitwirkung bei Prüfungen
  • Mitwirkung bei der Betreuung von Masterarbeiten
  • Mitwirkung bei Forschungsvorhaben des Lehrstuhls
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Fernstudienkursen und Präsenzveranstaltungen (Seminare)
  • Betreuung der Online-Lehre auf der Moodle-Lernplattform
  • Mitwirkung bei der Betreuung von Seminar-, Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten

Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbstverständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z.B. die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung, sowie ein weitreichendes Angebot im Bereich des Gesundheitsmanagements runden unser Angebot ab.

Wir setzen uns für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher sind die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerberinnen und Bewerber willkommen.

Anforderungsprofil

  • Sie besitzen das Erste Juristische Staatsexamen, vorzugsweise  mit Prädikat.
  • Eine abgeschlossene Mediationsausbildung ist wünschenswert.
  • Gute PC-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
FernUniversität in Hagen
Ansprechpartner
Frau Andrea Schmeinta
Einsatzort
Universitätsstr.
8
58097 Hagen
Deutschland
Telefon
+49 2331 9872878
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nnächstmöglicher Termin bis zum 28.02.2022

Vergütung

Entgeltgruppe 13 TV-L